Bahner Leuchtenring

Bahner Leuchtenring

Geschichte

Die Bahner Lichttechnik ist das jüngste Unternehmen in der Bahner Gruppe

Die Gründung der Bahner Lichttechnik in 2012 ist eine konsequente Erweiterung der seit 1986 bestehenden Gruppe.

Die jahrzehntelangen Erfahrungen in der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von komplexen Elektroniken sowie Prüf- und Meßeinrichtungen für den anspruchsvollen Automotiv-Bereich bieteten die Basis für innovative und hochqualitative Leuchten.

Produktion in Europa & kundenspezifische Produkte

Bahner hat sich bewusst dafür entschieden, Forschung, Entwicklung und Fertigung in Europa zu belassen. Das Unternehmen verfügt über exzellente Kompetenzen in diesen Bereichen und kann deshalb auf die unterschiedlichsten Anforderungen spezifisch eingehen und maßgeschneiderte Lösungen bieten. Dies garantiert technologischen Vorsprung und ausgezeichnete Produktqualität.

Als Leuchtenring Kunde haben Sie so einen klaren Vorteil und profitieren von den hohen Ansprüchen des konsequenten Qualitätsmanagements. So werden neue Produkte entwicklungsbegleitend mittels Radio-Spektrometer und Ulbrichtkugel vermessen sowie zusätzlich von unabhängigen Laboren qualifiziert. In der Entwicklung sorgt der Einsatz von Wärmebildkameras dafür, Schwachstellen im Vorfeld zu erkennen und eine optimale Qualität der ausgelieferten Produkte zu gewährleisten. Zudem verbessern simulierte Umweltbedingungen in der Klimakammer oder beim Rütteltest die Langlebigkeit der Leuchten.

Auf optimiertes Thermomanagement wird viel Wert gelegt. Dies ermöglicht unter anderem schlankes Design sowie eine ideale Wärmeleitung und Wärmeverteilung für eine hohe Lebenserwartung.

Bahner unterstützt Sie sowohl bei der Lichtplanung als auch bei Amortisationsberechnungen für Ihr Projekt. Selbstverständlich stellt Bahner alle Leuchtenmodelle, EULUMDAT, LDT, IES, LVK Daten laufend aktualisiert und kostenfrei auf allen Planungstools wie beispielsweise DIALux oder Relux zur Verfügung.

Sie sehen, viele gute Gründe sprechen für die Leuchtenring-Kompetenz aus Deutschland.